Startseite
Wir stellen uns vor:
Sakramente
Taufe
Erstkommunion
Firmung
Trauung
Krankensalbung
Gemeindeleben
Gruppen und Kreise
Kirchenmusik
Kindergarten
Kirchenführer
Archiv / Pfarrbriefe
Gemeindeverein
Pastoralraum
Adressen im Internet
Kontakt/Impressum

 

Taufe

Checkliste zur Taufe

  • Wenden Sie sich bitte zuerst an das Pfarrbüro.
  • Vereinbaren Sie einen Termin für ein Taufgespräch.
  • Geburtsbescheinigung für religiöse Zwecke (erhältlich beim Standesamt des Geburtsorts des Täuflings) und das Stammbuch falls vorhanden.
  • Taufpate: Das Kind braucht einen Taufpaten bzw. eine Taufpatin, möglichst katholischen Bekenntnisses. Dieser tritt stellvertretend für die Pfarrgemeinde an die Seite des Täuflings und bringt die Verantwortung der Pfarrei für das Leben des neu Getauften als Christ ein. Außerdem soll er/sie bei einer Kindertaufe die Eltern bei ihrer Aufgabe unterstützen, das Kind im katholischen Glauben zu erziehen und es in der Kirche zu beheimaten.
  • Was sie sonst noch brauchen (Taufkerze, Taufkleid, …) erfahren sie im Taufgespräch

 

Top
Pfarrei Maria am Hauch; Herriedener Str. 55; 90449 Nbg.  | maria-am-hauch.nbg@bistum-eichstaett.de